Lédon des marais (Rhododendron tomentosum) Sumpfporst

Par défaut

Lédon des marais (Rhododendron tomentosum) Sumpfporst

ledon-des-maraisledon-des-marais-rhododendron-tomentosum

FR – Rhododendron tomentosum, lédon des marais, est une espèce de plante de la famille des Ericaceae. Elle est aussi appelée « Thé du Labrador ». On la trouve en Amérique du Nord et en Eurasie, dans les tourbières et les toundras boréales.
Homéopathie Ledum Palustre : gonflements, traumatisme, piqûre d’insecte, rhumatisme.

DE – Der Sumpfporst (Rhododendron tomentosum) ist eine Pflanzenart, die zur Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae) gehört. Die Blätter, aber auch andere Pflanzenteile sind leicht giftig.
Sumpfporst wurde früher in der Medizin bei Zahnproblemen und, wegen seiner berauschenden Wirkung, als Räucherstoff und Zauberpflanze verwendet. Gegenwärtig hat Sumpfporst noch in der Medizin und Homöopathie Bedeutung und wird bei Insektenstichen (einschl. Zeckenstich), Rheuma, Arthritis und Gicht sowie gegen Keuchhusten, Ausschläge und einige Hautkrankheiten wie Krätze eingesetzt.

EN – Rhododendron tomentosum (syn. Ledum palustre), commonly known as marsh Labrador tea, northern Labrador tea or wild rosemary, is a flowering plant in the subsection Ledum of the large genus Rhododendron in the family Ericaceae.

Publicités